Kontakten Sie uns

Wollen Sie mehr über dieses Produkt erfahren?

Kontaktieren Sie uns

ALGIZ 10X verbessert Auftragsbearbeitung im 150.000 m² großen Lager

Ultrarobuster Tablet-PC ALGIZ 10X verbessert Auftragskommissionierung und Versand bei großer Einzelhandelskette 

Herausforderung

Verbesserung des Lagermanagements durch einen Computer mit Halterung, die zusammen kontinuierlichen Fahrzeugschwingungen in einem 150.000 Quadratmeter großen Lager standhalten. 

Lösung

Ausstattung der Mitarbeiter und Stapler mit dem ultrarobusten Tablet ALGIZ 10X und einer zugehörigen Kfz-Halterung mit Verriegelung 

Ergebnis

Durchdachte, effektive Kommissionierung und effizientere Verladezeiten ohne Schäden oder Unterbrechungen

Heutzutage können Käufer ihre Bestellungen innerhalb von Sekunden auf Tastendruck auslösen und erwarten, dass Auftragsbearbeitung und Versandprozesse ebenso optimiert ablaufen. Da eine schnelle, exakte Auftragsbearbeitung derart entscheidend ist, arbeitet die schwedische Warenhauskette Jula mit ultrarobusten Algiz 10X-Tablets, die die Kommissionierer und Versandmitarbeiter in den riesigen Jula-Lagern unterstützen. 

Jula bietet zahlreiche preisgünstige Produkte für alle denkbaren professionellen Anwendungen und den Heimwerkerbereich. Sein Lager im schwedischen Skara ist mit 150.000 Quadratmetern, also der Fläche von 30 Fußballfeldern, das größte Gebäude Nordeuropas. Von diesem Lager aus versendet Jula Waren an alle 90 Warenhäuser in Schweden, Norwegen und Polen. Jula warehouse in Skara is the largest building in northern Europe at 150,000 square meters

Die Lagerstapler, die die Kommissionierer verwenden, sind mit robusten Algiz 10X Tablets ausgestattet, die in strapazierfähigen Halterungen sitzen. Jula arbeitet mit einem sprachgeführten Pick-by-Voice-System, mit dem der Bediener die Hände vollkommen frei hat, um Geräte zu bedienen und Waren zu bewegen. Sprachgeführte Kommissioniertechnologien haben aber auch Grenzen, beispielsweise ihre strenge Reglementierung. Durch die Anzeige einer einfach lesbaren Kommissionierliste auf dem robusten Tablet kann der Staplerfahrer die vom System vorgegebenen Abfolgen übersteuern und so den Kommissioniervorgang beschleunigen bzw. Waren effizienter aufnehmen. 

"Unser System ist wirklich gut und intuitiv. Allerdings müssen unsere Staplerfahrer auch mitdenken und auf bestimmte Punkte achten, um die Verladung nicht unnötig kompliziert werden zu lassen. Ein essentieller Punkt für effektives Arbeiten ist, zuerst große Waren zu kommissionieren“, erklärt Per Lund, Lagermanager bei Jula. 

Die Mitarbeiter verwenden den Algiz 10X auch in Kombination mit externen Scannern, um die Etiketten der einzelnen Paletten beim Verladen in die Liefer-Lkw zu scannen. Durch den Scanvorgang werden die Bestandsdaten drahtlos in die Verwaltung übermittelt. Außerdem wird zu jeder verladenen Position sowie zur Palette, auf der sie sich befindet, ein Datensatz gespeichert. Algiz 10X rugged tablets are installed in sturdy vehicle docks

"Wir haben erheblichen Aufwand betrieben, um unser Lager in Sachen Zuverlässigkeit und Infrastruktur so perfekt wie möglich zu gestalten. Für uns ist die Liefersicherheit von größter Bedeutung“, unterstreicht Urban Andersson, IT-Systemmanager Infrastruktur. "Das jetzige System ist modern und schnell und die Algiz-Tablets sind stabil und zuverlässig.“ 

Der Algiz 10X ist nach IP65 geschützt und erfüllt die strengen Auflagen nach MIL-STD-810G für den Schutz in industriellen Umgebungen und bei unsanfter Handhabung. Er verfügt über einen 10,1 Zoll großen, kapazitiven Full-HD-Touchscreen und einen leistungsfähigen Prozessor, auf dem die Lagersoftware problemlos läuft und der komplexe Aufgaben im Handumdrehen erledigt. Algiz 10X ultra-rugged tablets assist order-picking employees

Auch eine solide, zuverlässige Halterung ist für Lagerlogistiklösungen unerlässlich. Dies leistet die Kfz-Halterung mit Verriegelung, die bei Jula für die Algiz 10X zum Einsatz kommt. Diese vielseitige Halterung zeichnet sich durch verschiedene Anschlussoptionen aus. Dazu zählen zwei USB-Ports, zwei RS232-Ports und ein Ethernet-Port ebenso wie ein GPS- und WWAN-Antennenanschluss. 

Die Jula-Gabelstapler legen Tag für Tag viele Kilometer zurück. Das bedeutet für den Algiz 10X und seine Halterung, kontinuierlichen Vibrationen ausgesetzt zu sein. Zum Glück wurde diese robuste Konstruktion für den Lagereinsatz dieser Tablets genau dafür geschaffen.