Handheld Group ernennt Thomas Vallmar zum neuen CEO

Pressemitteilung
23. Januar 2024

[Lidköping, Schweden, 23. Januar 2024.] Handheld Group, ein schwedischer Hersteller robuster Mobilcomputer, gibt die Ernennung von Thomas Vallmar zum neuen Chief Executive Officer bekannt, der ab nun die volle Verantwortung für die Aktivitäten von Handheld trägt.

Thomas Vallmar kam 2017 als Vertriebsleiter zu Handheld Scandinavia und arbeitet seitdem eng mit den Wiederverkaufspartnern von Handheld zusammen. Dabei nutzt er seine umfassenden Fähigkeiten zur Geschäftsentwicklung, um Wachstum und Rentabilität zu schaffen und neue Geschäftsstrategien umzusetzen. Thomas verfügt über fundierte Kenntnisse der Rugged-Computing-Branche und verfügt über eine einzigartige Mischung aus Erfahrung und Markt- und Technologiekenntnissen.

Im Juli 2021 übernahm er die Rolle als CEO von Handheld Scandinavia und baute die Präsenz von Handheld in den nordischen Märkten erfolgreich aus. Bevor er zu Handheld kam, hatte Thomas mehrere höhere Managementpositionen in Branchen wie Mobilkommunikation, Einzelhandel und Unternehmensberatung inne.

„Ich freue mich sehr über diese neue Rolle bei Handheld. Wir haben viele spannende neue Projekte in der Pipeline und ich freue mich darauf, die Dynamik, die Handheld aufgebaut hat, weiter voranzutreiben.“, sagt Thomas Vallmar, Chief Executive Officer.

Die robusten Tablets und PDAs von Handheld wurden speziell für Außendiensttätigkeiten in Branchen wie Geomatik, Logistik, Forstwirtschaft, öffentliche Verkehrsmittel, Versorgungsunternehmen, Baugewerbe, Wartung, Bergbau, Militär und Sicherheit entwickelt.

Über Handheld

Handheld Group ist ein Hersteller und globaler Anbieter von robusten Mobilcomputern, darunter Handhelds, Tablets und kundenspezifische Geräte. Handheld und seine Partner liefern weltweit komplette Mobillösungen für Unternehmen in Branchen wie Geomatik, Logistik, Forstwirtschaft, öffentlicher Verkehr, Versorgung, Bauwesen, Wartung, Bergbau, Militär und Sicherheit. Die Handheld Group, Teil von MilDef, hat ihren Hauptsitz in Schweden und Niederlassungen in Großbritannien, Deutschland, der Schweiz, und den USA.

Über MilDef

MilDef ist ein globaler Systemintegrator und Komplettanbieter, der sich auf robuste IT für Militär, Regierung und kritische Infrastrukturbereiche spezialisiert hat. MilDef bietet Hardware, Software und Dienste, die kritische Informationsströme und Systeme abschirmen und schützen, wenn und wo es am meisten auf dem Spiel steht. Die Produkte von MilDef werden über MilDefs Tochtergesellschaften in Schweden, Norwegen, Finnland, Großbritannien, Deutschland, der Schweiz, Italien, den Vereinigten Staaten und Australien sowie über Partnernetzwerke in mehr als 30 Ländern an mehr als 160 Kunden verkauft. MilDef wurde 1997 in Helsingborg, Schweden, gegründet. Die MilDef Group ist seit 2021 an der Nasdaq Stockholm notiert. www.mildef.com

Medienkontakt

Daniel Gren
Director of Marketing
+46 510 54 71 70

Urheberrechte © 2023 Handheld Group. Alle Rechte vorbehalten.
Von den Handheld-Websites heruntergeladene Bilder, Texte und andere Materialien dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Handheld Group in keiner Form reproduziert werden.
Algiz® und Nautiz® sind eingetragene Marken der Handheld Group AB. l Privacy Policy l Device Policy l GDPR l Legal