Handheld erhält Auftrag für Nano-Drohnentechnologie im Wert von 6 Mio. €

Pressemitteilung
22. April 2024

[Lidköping, Schweden, 22. April 2024.] Handheld Group, ein schwedischer Hersteller robuster Mobilcomputer, gibt bekannt, dass er einen Auftrag zur Lieferung einer großen Anzahl von Bediencomputern für Nanodrohnen erhalten hat.

Der Kunde ist ein globaler Verteidigungskonzern mit Sitz in den USA, der Nanodrohnen für die militärische Schlachtfeldüberwachung liefert. Der Vertrag ist ein Folgeauftrag zum im Juli 2023 angekündigten Entwicklungsauftrag und der Auftragswert beläuft sich auf 6 Mio. EUR, mit Wachstumspotenzial, wenn die Lieferung zusätzlicher Mengen beginnt. Die Lieferungen sind für 2025–2026 geplant.

Der maßgeschneiderte Steuerungscomputer von Handheld basiert auf einem 7-Zoll-Ultra-Rugged-Android-Tablet. Die Drohnentechnologie hat sich in der modernen Kriegsführung als bahnbrechend erwiesen und die Art und Weise, wie militärische Operationen durchgeführt werden, revolutioniert. Unbemannte Luftfahrzeuge oder Drohnen bieten zahlreiche Vorteile, die das Schlachtfeld erheblich verändert und die militärischen Fähigkeiten verbessert haben.

„Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unser Kooperationsprojekt mit MilDef zu einem neuen Folgeauftrag geführt hat. Dieser Erfolg unterstreicht unsere Fähigkeit, robuste Computer zu liefern, die genau den Kundenanforderungen entsprechen. Wir sind stolz darauf, dass unsere Fähigkeiten zu anhaltendem Erfolg führen.“, sagt Erik Hansdotter, Produktmanager bei Handheld Group.

Über Handheld

Handheld Group ist ein Hersteller und globaler Anbieter von robusten Mobilcomputern, darunter Handhelds, Tablets und kundenspezifische Geräte. Handheld und seine Partner liefern weltweit komplette Mobillösungen für Unternehmen in Branchen wie Geomatik, Logistik, Forstwirtschaft, öffentlicher Verkehr, Versorgung, Bauwesen, Wartung, Bergbau, Militär und Sicherheit. Die Handheld Group, Teil von MilDef, hat ihren Hauptsitz in Schweden und Niederlassungen in Großbritannien, Deutschland, der Schweiz und den USA.

Über MilDef

MilDef ist ein globaler Systemintegrator und Komplettanbieter, der sich auf robuste IT für Militär, Regierungen und kritische Infrastrukturbereiche spezialisiert hat. MilDef bietet Hardware, Software und Dienste, die kritische Informationsströme und Systeme abschirmen und schützen, wann und wo das Risiko am größten ist. Die Produkte von MilDef werden über MilDefs Tochtergesellschaften in Schweden, Norwegen, Finnland, Großbritannien, Deutschland, der Schweiz, Italien, den Vereinigten Staaten und Australien sowie über Partnernetzwerke in mehr als 30 Ländern an mehr als 160 Kunden verkauft. MilDef wurde 1997 in Helsingborg, Schweden, gegründet. Die MilDef Group ist seit 2021 an der Nasdaq Stockholm notiert. www.mildef.com

Medienkontakt

Daniel Gren
Director of Marketing
+46 510 54 71 70

Urheberrechte © 2023 Handheld Group. Alle Rechte vorbehalten.
Von den Handheld-Websites heruntergeladene Bilder, Texte und andere Materialien dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Handheld Group in keiner Form reproduziert werden.
Algiz® und Nautiz® sind eingetragene Marken der Handheld Group AB. l Privacy Policy l Device Policy l GDPR l Legal